Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
minimieren
Blog

Was Irland alles zu bieten hat

Westfalen-Blatt vom 13.09.2019

Autor und Rezitator Michael Helm erzählt von seiner Reise in das Land, mit dem gemeinhin saftig-grüne Wiesen, markante Steilklippen, mieses Wetter und rothaarige Schwarzbiertrinker assoziiert werden.

Blick für Liebenswürdigkeiten

Ist die irische Butter tatsächlich goldener? Und gibt es wirklich in jeder Familie ein männliches Mitglied namens Patrick? Wie viele dieser Klischees er tatsächlich bestätigt gefunden hat und was die Insel im Atlantik sonst noch zu bieten hat, verrät Michael Helm seinem Publikum in gewohnt humoriger Weise, immer mit dem Blick für die kleinen Liebenswürdigkeiten, offensichtlichen Schrullen und versteckten Besonderheiten seiner Reiseziele, die er auch in Bildern präsentiert. (...)

Neue Mitarbeiterin verstärkt die Spenger Bücherei

NW vom 20. September 2019

Spenge. Die Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen: „Thriller". Und damit ist auch klar, was Caroline Hanslik selbst am liebsten liest. Seit Mitte des Jahres verstärkt sie das Team in der Spenger Stadtbibliothek; jetzt stellte Regina Schlüter-Ruff sie vor.

Die Büchereileiterin ist froh, dass die 41-Jährige das Team verstärkt. Schon Mitte 2016 war die etatmäßige Mitarbeiterin Christine Rickert in Ruhestand gegangen. Schon vorher und auch in der Zwischenzeit hatte Birgit Mester aus dem Sekretariat der Gesamtschule die Arbeit in der Bücherei unterstütz. Doch erst jetzt wurde die 20-Stunden-Stelle durch Caroline Hanslik verstärkt. Damit ist die Bücherei ab sofort auch wieder mittwochs zwischen 9 und 12 Uhr geöffnet. (...)

Star Wars in der Stadtbücherei Spenge

Die Stadtbücherei Spenge lädt kleine Star-Wars-Fans in den Herbstferien zu einem galaktischen Vormittag ein.

Am Freitag, den 18.10.2019 dreht sich von 10.00 – 13.00 Uhr in der Poststr. 6 alles um Han Solo, R2D2 und Co.  Ausmalbilder, Rätsel, Basteleien und natürlich eine große Auswahl an Büchern zum Thema können entdeckt werden. Das Bibliotheksteam hält aber auch Vorlesegeschichten und kleine Snacks für die 6-9jährigen Besucher bereit.